Support

Lorem ipsum dolor sit amet:

24h / 365days

We offer support for our customers

Mon - Fri 8:00am - 5:00pm (GMT +1)

Get in touch

Cybersteel Inc.
376-293 City Road, Suite 600
San Francisco, CA 94102

Have any questions?
+44 1234 567 890

Drop us a line
info@yourdomain.com

About us

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit.

Aenean commodo ligula eget dolor. Aenean massa. Cum sociis natoque penatibus et magnis dis parturient montes, nascetur ridiculus mus. Donec quam felis, ultricies nec.

DE
Have any Questions? +01 123 444 555

DERIVA

Ein zweisprachiges Theaterprojekt über eine durch Migration zersplitterte Familie: Zwei Schwestern, zwei Länder und eine Tochter zwischen zwei Welten.

Teulada verliess als Kind ihre Heimat, mit ihren Eltern wanderte sie nach Mitteleuropa aus. Heute, gut situiert, dreht sich alles um ihren unerfüllten Kinderwunsch. Ihre Schwester Sulcis arbeitet in der alten Heimat in der Waffenindustrie. Nach ihrer Schicht kehrt sie mit ihren von Sprengstoff verschmutzen Händen heim in ihre Wohnung, sie geht entlang der Geisterruinen – hier in dieser krisengeschüttelten Region gibt es kaum eine andere Perspektive als die Herstellung tödlicher Objekte.
Sucis Tochter Anna wiederum lebt bei Tante Teulada und arbeitet im Call Center. Sie hegt den Traum, Kunst zu studieren. Alle drei gehören sie zur selben Familie, die durch Emigration zersplittert ist: Die einen sind gegangen, die anderen geblieben. Verständnislosigkeit herrscht auf beiden Seiten, Figuren voller Emotionen und Sehnsüchte prallen aufeinander, suchen einander, doch die Gräben sind zu tief geworden, um sich wirklich nahe zu kommen.

DERIVA

Informationen zum Stück

Text, Konzept und Regie
Ivana Di Salvo

Schauspiel
Teulada: Dominique Lüdi
Sulcis: Ivana Di Salvo
Anna: Ursina Natalia Früh

Komposition und live Musik
Tassos Tataroglou

Choreographie
Ursina Natalia Früh

Spieldaten

Première
10. April 2019 Theater Palazzo, Liestal

Weitere Vorstellungen
im Foce Teatro Lugano,
Flatterschaft Basel
Maxim Theater Zürich
Neuestheater Dornach

Zurück

© 2021. Buseke & Lüdi

Weitere Informationen zu:.

Datenschutz Impressum